Assmann Beraten und Planen GmbH: Umzug mit Designermöbeln von USM-Haller

    »Berater. Planer. Steuerer.« So beschreiben die Planer von Assmann ihre Selbstauffassung. Vielfältige modernste Bauprojekte werden von den Immobilienspezialisten weltweit mitgeplant und betreut, darunter Schulen, Bürogebäude und Museumsbauten.

    Die Bauherren verlassen sich auf Assmann. Für den Umzug des eigenen Berliner Standorts fiel die Wahl des Dienstleisters nicht auf den billigsten Anbieter, sondern auf die DMS Schliefke, die durch das beste Konzept und eine kompetente Beratung überzeugte.

    Montage USM Haller Designermöbel

    Montage USM Haller MöbelOftmals sind die Projekte von international bekannten Größen der Architektur entworfen. Modernste Bauten mit spannungsvollen Formspielen und reizvollen Innenarchitekturen befinden sich im Portfolio des Planungsbüros Assmann. Darunter Publikumsmagneten wie das Paläon, Forschung- und Erlebniszentrum Schöninger Speere oder die Volkswagenhalle Braunschweig.

    »Leidenschaft für das Projekt« lautet die Philosophie von Assmann. Da verwundert es nicht, dass sich das Bewusstsein für Ästhetik auch in der eigenen Inneneinrichtung ausdrückt. So sind beispielsweise die Empfangshallen umfassend mit Designermöbeln von USM-Haller ausgestattet: entworfen 1963 von Fritz Haller und Paul Schärer, zwischenzeitlich in die Sammlung des Museum of Modern Art aufgenommen und bis heute eines der nachhaltigsten Möbelsysteme der Welt.

    Für den Umzug mit DMS Schliefke dabei interessant: Die Designermöbel von USM Haller bedürfen bei der Montage und Demontage spezielles Know-how und Werkzeug, sofern man den Wert der Möbel erhalten möchte. Kein Problem für ein erfahrenes Umzugsunternehmen, das die richtigen Möbelmonteure gleich mitbringt.

    Umzug in Berlin an zwei Tagen

    So zogen die Designermöbel mitsamt dem weiteren Mobiliar, den Aktenarchiven sowie der EDV-Ausstattung problemlos in die Joachimsthaler Straße in Berlin-Charlottenburg. Das Umzugsunternehmen DMS Schliefke transportierte die rund 325 Kubikmeter Umzugsgut innerhalb von zwei Tagen. Innerhalb des Zeitraums erfolgte auch die Remontage der Möbel sowie die Einrichtung der Büros entsprechend der Planung.

    Über die Assmann Beraten und Planen GmbH

    Gegründet 1959 unter dem Namen »Ingenieurbüro für Baustatik Aßmann« vergrößerte sich das Unternehmen bis heute auf mehrere Standorte im ganzen Bundesgebiet und im Ausland. Die heutige Assmann Beraten + Planen GmbH zählt zu den großen Ingenieurgesellschaften in Deutschland. In den Bereichen Planung und Projektmanagement offeriert das Unternehmen Know-how und Services für Hochbauten, Ingenieurbauten, Industriebau sowie Umwelt- und Verkehrsbauten. Internet: http://www.assmann.info

     


    Sie möchten mehr über Büroumzüge samt Möbelmontagen erfahren? Lesen Sie hier.



    Symbolfoto oben: © USM U. Schärer Söhne AG